mpv-Logo


Wir bedauern, Ihnen mitteilen zu müssen, dass die Münchner Psychoanalytische Vereinigung e.V. (MPV) ihren Ausbildungsbetrieb am 30. September 2016 eingestellt hat.

Die Liquidation wird am 9. März vollzogen sein. Bis dahin ist die MPV ein Verein in Auflösung. Gemäß den registergerichtlichen Vorgaben bitten wir mögliche Gläubiger, ihre Ansprüche an den Verein bis zum 8. März 2018 bei der Münchner Psychoanalytische Vereinigung (MPV), Prinzenstraße 24, 80639 München oder bei einem der drei Liquidatoren geltend zu machen:
Christine Schwankhart-Perez de Laborda, Rheinstr. 22, 80803 München;
Margarethe Seidl, Hohenburg 1, 83564 Soyen;
Gabriele Weidenfeller, Heilig-Kreuz-Str. 24a, 86152 Augsburg.

Als Zusammenschluss der Mitglieder der bisherigen MPV behalten wir im Sinn eines nicht eingetragenen Vereins vorerst unseren Namen.

Wir bieten noch eine Patientenvermittlung sowie Kontakte für an einer psychoanalytischen und/oder tiefenpsychologisch fundierten Ausbildung Interessierte an.